Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Trainingszeiten

Dienstag und Freitag

16:30 bis 19:00 Uhr

auf dem Freigelände am Stadion in Gotha

 Thüringer Allgemeine 15.05.2018

 

Trainingszeiten sind : Dienstag  16:30 bis 19:00 Uhr

                                                     Freitag   16:30 bis 19:00 Uhr

 

 

Bericht von den Deutschen Meisterschaften Feld/Wald des DBSV 2017

Am vergangenen Wochenende den 23. und 24.09.fanden in Hornburg (NI) die deutschen Meisterschaften Feld und Wald statt . Der Pacour wurde auf einer Streuobstwiese sehr schön in die Landschaft integriert und war auch recht anspruchsvoll gestellt ,so das schöne Bergauf bzw Bergabschüsse aber auch große Entfernungen möglich waren . Am Samstag bei schönsten Herbstwetter ging es in die Feldrunde ,24 Ringscheiben ,12 bekannte Entfernungen und 12 unbekannte Entfernungen. In meiner Klasse Ü45 Herren starteten 9 Schützen und die Stimmung untereinander war sehr gut . Von der ersten Scheibe an bin ich gut ins Turnier gestartet und konnte die Leistung bis zum Schluss halten . Mit 229 Punkten ,was übrigens genau meine Qualizahlen waren ,konnte ich den deutschen Meistertitel erringen . Am Sonntag war dann in der Waldrunde das schöne Wetter vorbei und es hat den ganzen Tag geregnet .
Dieses Mal bin ich nicht gut ins Turnier gekommen. Die ersten 3 Ziele hatte ich Probleme mit der Entfernung ,was sich dann schnell wieder gelegt hat,das schlechte Wetter hat es für alle nicht einfacher gemacht . Aus der Waldrunde bin ich mit 312 Punkten und das bedeutete am Ende den 2. Platz . Alles in Allem zwei sehr gut gestellte Pacoure und eine gute Organisation und einen Meistertitel und einen Vicemeistertitel ,somit ein schönes erfolgreiches Wochenende .
Mit sportlichen Grüßen
Heiko Kirchner
FSV 1950 Gotha

 

LM 3D in Mühlhausen am 10. und 11. 6. 2017

Landesmeister sind Marian Schmidt, Dietmar Heinz, Jürgen Ortmann und Heiko Kirchner geworden. 2. Plätze gingen an Dieter Herzig, Mark Fischer und der Mannschaft. 3. Platz ging an Henry Saalfeld und ein 6. Platz an Clemens Klein.

LM Thüringen Bögen ohne Visier

Am 13. Mai 2017 fanden die Landesmeisterschaften Bögen ohne Visier in Eisenach statt. Wir konnte zwei Landesmeistertitel verbuchen.  Einmal durch Dieter Herzig Langbogen Ü 65 mit 1023 Ringen und Dietmar Heinz Jagdbogen Ü 55 mit 972 Ringen. 

 

Unser Trainingsparcours ist eröffnet. Gastschützen sind an den Wochenenden herzlich willkommen. Gemeinsames Training ist Sonntag um 14.00 Uhr.

 www.Bogensportpark-lsz.de

 

Anfahrtsskizze bitte auf das Bild klicken